2020 – Neue Inspiration für die Goldenen Zwanziger

(JK) Das war es also. Das neue Jahrtausend hat sein Kindesalter hinter sich gebracht und ist auf dem Weg in die 20er. Und waren es die letzten 20er, die so enorm und nachhaltig Kunst, Kultur und Gesellschaft zwischen Vulkan und Babylon nachhaltig prägten, so können wir nun zeigen , wie wir die neuen 20er stilistisch und inspirativ prägen werden. Das Blatt Papier ist riesengroß und wartet nur auf unsere Ideen.

Vagabundo und Bohemio haben sich auch für 2020 viel vorgenommen: 44 Salons in mehr als drei Städten, frische Unterrichtsideen zwischen Ahlen, Hamm und Bielefeld, Beteiligung an Film, Show und Kunsprojekten, dies alles wird uns in Atem halten und hoffentlich möglichst viele von euch auch beflügeln, mitzumachen, sich zu engagieren und so auch einen stilistischen Beitrag zu leisten für das noch ganz neue, unvertanzte Tango-Jahrzehnt.

Die 20er-Jahre, ihr seid dabei! Also tanzt, lernt und gestaltet mit.

Es freut sich auf ein neues Jahrzehnt mit euch

Euer

Vagabundo und Bohemio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen