Anfängerangebote nach den Sommerferien

(VK) Das Tango Vagbundo bietet nach den Sommerferien allen Interessierten, ob mit oder ohne tänzerische Vorkenntnisse die Möglichkeit, Tango Argentino in entspannter Form kennenzulernen:

  • 13.09.: der neue Tango I richtet sich mittwochs von 19.30-21.00 zur Prime-Time an alle, die noch nie Tango getanzt haben oder nach längerer Pause wieder mit den absoluten Grundstrukturen neu starten möchten. Ausgehend vom gemeinsamen Gehen des Paares zur Musik, erlernt das Paar, erste Basiselemente  des Tanzes und seine Grundtechnik, die es erlaubt, frei zur Musik zu tanzen. Anmeldung über die VHS-Ahlen; inhaltliche Fragen gerne direkt an info@tango-vagabundo.de (Pferdestall / Nebengebäude Altes Rathaus, Ahlen)
  • 13.09.: Für alle Tanzenden mit Tangovorkenntnissen (ca. 1 Jahr) oder wissbegierige Quereinsteiger bieten wir mit der Tango Mittelstufe ein Forum für viel Wiederholung und individuelle Hilfestellung an. Wir gestalten Basiselemente kreativ weiter, arbeiten an der Musikalität und öffnen die Türen verstärkt zur Improvisation. Mittwochs, 21.00-22.30, Pferdestall.
  • 20.10.: Tango Workshop im Rahmen des TanzLand Festivals in Ahlen. Geeignet für absolute Novizen, die beide Rollen kennenlernen möchten. Daher auch Einzelanmeldung ohne vorherige Rücksprache möglich. Anmeldung über www.tanzland-festival.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen